Home

Brüder-Grimm-Schule

Liebe Eltern der Brüder-Grimm-Schule,

am Montag, 15.06.2020, startet der Unterricht wieder.

Die Schüler werden im Wechsel ein Woche in der Schule sein und eine Woche zu Hause.

Das Kollegium der Brüder-Grimm-Schule freut sich darauf, Ihre Kinder wieder zu sehen.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne an die Schulleitung wenden.

Bei Fragen erreichen
Sie uns per E-Mail oder telefonisch.

Stefanie Berkowitz
(Rektorin)

Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum
Schwerpunkt Sprache und Kommunikation

Die Brüder-Grimm-Schule ist eine Schule mit einem spezifischen Angebot für Kinder mit Sprachentwicklungsverzögerungen oder einer Sprachbehinderung.

Der Unterricht basiert auf dem Bildungsplan der Grundschule in Verbindung mit dem Bildungsplan der Schule für Sprachbehinderte.

Wir kooperieren mit der Grundschule Glatten, die im selben Schulgebäude untergebracht ist.

Die Brüder-Grimm-Schule ist eine Ganztagesschule mit den Klassen 1-4.

Das Ziel der Brüder-Grimm-Schule ist,
die Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung optimal zu begleiten und zu unterstützen.

Die Schülerinnen und Schüler besuchen die Brüder-Grimm-Schule nur so lange,
wie sie das besondere Angebot dieser Schule benötigen.

Sie werden so bald wie möglich in die Grundschule an ihrem Wohnort zurückgeführt
oder sie wechseln nach der 4. Klasse an eine weiterführende Schule.